Willkommen beim Dōjō Bushido Henndorf!

fb titelbild 851x315 neu

Mitglied der Shotokan Karatedo International Austrian Federation
Mitglied des SKIAF Landesverbands Salzburg
Sektion des SC ASKÖ Henndorf a.W.

Salzburger Landesmeisterschaft 2016: Henndorf erneut erfolgreichster Verein!

Bestleistungen in traditionellem Shotokan Karate-Do zeigten die Karateka des SKIAF Landesverbandes Salzburg bei den diesjährigen Landesmeisterschaften in Henndorf am Wallersee. Dabei können alle Karateka von Weiß- bis Braungurt jeden Alters in den entsprechenden Kategorien teilnehmen. Die verschiedenen Disziplinen waren: Kihon (Grundschule), Kata und Kumite, wobei bei der Katawertung auch ein Team-Bewerb abgehalten wurde, bei dem es nicht nur auf saubere und kräftige Techniken, sondern auch auf die Synchronität des Teams ankam. Bei einem Starterfeld von über 60 Teilnehmern gingen 7x Gold, 5x Silber und 5x Bronze an das Dojo Bushido Henndorf a.W. (Sektion des SC ASKÖ Henndorf), gefolgt von den Vereinen Gogyogen Straßwalchen und Musashi Salzburg.

Schon die jüngsten Karateka, die im Herbst 2015 zu trainieren begonnen hatten, konnten bereits ihre ersten Wettkampferfahrungen sammeln und in den Kategorien Kihon Kinder bzw. Kihon Allgemein ihre Leistungen zur Schau stellen. Ereza Hyseni siegte im Bewerb Kihon Kinder, in der Wertung Kihon Allgemein gewann Georg Gürtler.

Daniela Kampf holte den ersten Platz in der Kategorie Kata Kinder B vor ihrer Trainingskollegin Ereza Hyseni, die den dritten Platz belegte. Fabio Bruckmoser gewann in der Kategorie Kata Kinder A. Während in den Kategorien Kata Junioren A und B jeweils der erste und dritte Platz an das Dojo am Wallersee, mit Bojan Jovic und David Fuschlberger (Junioren B), Leon Nussbaumer und Lisa Gawes (Junioren A) gingen. Weiters errang Hannah Rabara den zweiten Platz im Bewerb Kata Erwachsene B und der Sieg in der A-Kategorie ging an Isabella Neuhofer.

Im Team-Bewerb ergatterten Leon Nussbaumer, Philipp Lechenauer und Paul Gawes den dritten Platz.

Auch im Bewerb Kumite Junioren gingen die ersten beiden Plätze an die Henndorfer Nachwuchs-Elite (Lisa Gawes: 1. Platz, Leon Nussbaumer: 2. Platz). Auch der erste Platz der Damen ging an Isabella Neuhofer,im Halbfinale gewann Patrick Gimmelsberger gegen seinen Trainingskollegen Philipp Lechenauer den Kampf um den dritten Platz. Den zweiten Platz erkämpfte sich Paul Gawes im Finale gegen das rund 10 km entfernte Dojo Straßwalchen.

 

(c)Paul Gawes

 

Tags: Salzburger Landesmeisterschaft