Willkommen beim Dōjō Bushido Henndorf!

fb titelbild 851x315 neu

Mitglied der Shotokan Karatedo International Austrian Federation
Mitglied des SKIAF Landesverbands Salzburg
Sektion des SC ASKÖ Henndorf a.W.

Kinder- und Jugendcup im traditionellen Shotokan Karatedo

Zum mittlerweile 22. Kinder- und Jugendcup am Samstag, 29.9.2018 in Henndorf a.W. konnten die Nachwuchs-Karateka des Dojo Bushido Henndorf ihr Können unter Beweis stellen. Auch dieses Jahr punkteten sie nicht nur mit ihren Techniken, sondern auch mit dem dazu gehörigen Respekt gegenüber ihren Turnierkollegen und auch allen anderen Beteiligten der Turnierorganisation. Gegen die jungen Karateka zwischen 6 bis 18 Jahren aus Österreich konnte sich der Henndorfer Karateverein mit 2x Gold, 2x Silber und 2x Bronze beweisen.
In Kata Einzel Knaben C bis 10 Jahren ergatterte einer der jüngsten Mitglieder, Moritz Pichlmaier aus Henndorf, den dritten Platz und in der darauffolgenden Kategorie Kata Einzel Knaben B holte Philip Jessner den Sieg. Aber auch in den höheren Bewerben, wie Kata Einzel Jugend weiblich A
von 15 bis 18 Jahren, war der Dojo Bushido Henndorf mit der Silbermedaille von Lisa Gawes gut vertreten.
In den Teambewerben holten Philip Jessner, Bojan Jovic und Martin Reschreiter den dritten Platz und auch in den Kumite Bewerben schlug sich der Nachwuchs einwandfrei. Fair erkämpfte sich Martin Wimmer den zweiten Platz bei der Kategorie Kumite Einzel Buben von 12-14 Jahren, und Lisa Gawes die Goldmedaille in der Wertung Kumite Einzel Mädchen von 15 bis 18 Jahren.
Das Dojo Bushido Henndorf ist auch dieses Jahr mehr als zufrieden mit den Leistungen ihrer Mitglieder. Dennoch ist es wichtig, nicht die Platzierungen in den Vordergrund zu stellen, sondern gemäß dem traditionellen Shotokan Karatedo das wöchentliche Training jedenfalls im Fokus zu
behalten.
 
Gruppenfoto LV Salzburg

Tags: Kinder und Jugendcup 2018 Turniere Henndorf